Follower

Sonntag, 30. September 2012

Meine Haare im laufe der Jahre :D

Bin sehr oft eigentlich am Haare Färben :D Rot,schwarz,Braun,blond... Ich brauche einfach immer eine Veränderung , vorallen seit dem ich Friseurin werden wollte hab ich ja noch mehr auf Haare etc. geachtet & nachdem ich mir meine Haare immer gefärbt hab wollte ich schon wieder 1 Woche später etwas anderes :D nun ja ich lass meine Farbe so, mir Gefallen meine Haare im Moment (wobei ich sie letzte Woche wieder Färben wollte ,was ich zum Glück nicht gemacht habe :D) habe mir gestern nur wieder mein Pony Gefärbt weil ich es mir fast jeden 2 Tag nachfärben musste & wenn ich es eilig habe war das bisschen Blöd :) also ich bin Zufrieden Jetzt :D hihi :) , Blond finde ich steht mir auch garnicht mehr ....

Kommentare:

  1. Das letzte Bild ist hübsch, ich mag dunkle Haare und finde es gibt nichts besseres. Hatte bis vor ca 10 Tagen selber noch Pech schwarze Haare, wollte dann eine Veränderung, habe sie blondiert und 20cm abgeschnitten. Jeden 2 Tag bereue ich es ein bisschen, den von schwarz auf blond ist ein schwerer Weg. Haare sollten definitiv flexibler sein.

    AntwortenLöschen
  2. Danke , finde ich auch ich bleibe definitiv bei dunklen Haaren so hat man auch wenigstens nicht so viel Stress mit dem Ansatz Färben :D hihi. Das stimmt von schwarz auf blond ist wirklich ein schwerer weg und man kann auch froh sein das es wenigstens auch Bissl blond wird :D

    AntwortenLöschen
  3. Ohja nach dem mittlerweile 6ten mal blondieren ist es immer noch nicht ganz blond, oben schon, unten ist es orange. Versuche jetzt die Woche noch einen Friseurtermin zu bekommen, damit die mir, die Farbe komplett raus ziehen, den so ist es echt nicht schön :/

    AntwortenLöschen
  4. ja Friseurtermin ist meist das beste was man machen kann um sie wieder richtig schön Blond zu bekommen :) ...ja kann ich mir vorstellen :/

    AntwortenLöschen